Die Tage der „offenen Tür“ der Bauernhöfe in Istrien

04.11.2017 - 26.11.2017
Istra, Bauernhöfe in Istrien

| h <*ct_66_mjesto_zbivanja_link|details>

Förderung der Landhäuser und Bauernhöfe

Die Tage der „offenen Tür“ der Agrotourismen in Istrien wird von der Agentur für die Entwicklung des ländlichen Istrien „AZRRI" mit Sitz in Pazin, in Zusammenarbeit mit den Agrotourismen Istriens, organisiert. Das Ziel der „offenen Tür" der Agrotourismen Istriens ist, die ländlichen Haushalte und ihre Höfe sowie auch die istrische Gastronomie als Markenzeichen des ländlichen Raums zu fördern, mit dem Hintergedanken über seine regionale Bedeutung herauszuwachsen und zu einem internationalen, interessanten Reiseziel zu werden. Die Revitalisierung und das Erweitern des Angebots einheimischer Gerichte und Produkte kehrt langsam wieder in die Dörfer zurück und das zur großen Freude aller Liebhaber des guten Geschmacks, der Flora und Fauna und Gastfreundschaft der Einheimischen.


Die Tage der „offenen Tür“ der Bauernhöfe in Istrien finden an den Sonntagen vom 04.11. bis zum 26.11. statt (Samstags um 13 Uhr und Sonntags um 13 und 16 Uhr nur mit vorheriger Reservierung). An dieser Veranstaltung beteiligen sich 14 Agrotourismen.


Information: www.azrri.hr und www.dovai.eu